T&A TMR 160

Sehr erfolgreicher Klassiker unter den großen Lautsprechern der späten 80er mit einer damals angesagten Klangcharakteristik:

  • sehr lauter, nicht sehr sauberer Tiefbass
  • scharfe, etwas zu laute Wiedergabe im Hochtonbereich
  • leichte Zurückhaltung in der Mittenwiedergabe
  • Schaumstoffsicken sind meist porös

Was ist zu tun?

 

  • Schaumstoffsicken werden gegen langlebige Gummisicken ausgetauscht
  • Der Frequenzbereich für die mittleren Töne wird nicht mehr ausgebremst. Das geschieht durch den Aufbau einer völlig neuen Frequenzweiche für die beiden Mitteltonchassis, wobei die Abstrahlung aller Frequenzanteile mit wesentlich geringerem Zeitversatz erfolgt. Diese Maßnahme steigert den Wirkungsgrad um stolze 4 dB.
  • Die Bauteile für den Tieftonbereich werden größer und verzerrungsarmer dimensioniert
  • Die Bässe werden als Subbässe angekoppelt
  • Der Hochtöner wird als Superhochtöner konzipiert
  • Die Impedanz wird linearisiert
  • Niederinduktive Silberkabel werden für den Hochtöner verwendet

Überarbeitungspreise:

 

1. Ausbaustufe:   1.190.- Euro

2. Ausbaustufe:   2.290.- Euro

3. Ausbaustufe:   4.800.- Euro

4. Ausbaustufe:   6.600.- Euro

6. Ausbaustufe:  11.000.- Euro

Preise incl. MwSt, aber zuzüglich eventuell notwendiger Sickenreparatur